Montag, 28. Dezember 2015

[unter die Lupe genommen][Review] Balea - Teint Perfektion Optischer Sofortzauber


Heute stelle ich euch ein Produkt der 
DM Deutschland Eigenmarke, Balea vor.
Den Teint Perfektion, optischer Sofortzauber.
Ein ziemlich langer Name, für so ein kleines Produkt...



Balea sagt:

Kaschiert sofort:
Fältchen
Poren
Unebenheiten
Glanz

(Foto instagram @i.cant.nude)


Der Teint Perfektion kommt in einer Papp-Umverpackung,
.Das Produkt selbst ist in einer Tube enthalten.
(30ml)


Das Produkt hat eine cremige, salbige Konsistenz.
Und sieht milchig weiß aus.


Ich verwende den Teint Perfektion meist nur in der T-Zone
und dafür reicht mir schon diese kleine Menge an Produkt aus.


Nun zum eigentlichen Versprechen.
Dazu habe ich extra dieses Vergleichsfoto gemacht.
Und ich finde, man sieht schon einen Unterschied.
Große Poren, wird man nie komplett weg bekommen,
aber sie sind gemildert.
Auch kleine Fältchen, lassen sich damit etwas kaschieren.
Ebenso finde ich, dass ich in der T-Zone nicht mehr so stark,
bzw. nicht mehr so schnell glänze,
seit ich den Teint Perfection unter meinem Make-up trage.

Dazu sei noch angemerkt, dass ich nicht das Gefühl habe,
meine Poren wäre zu sehr verstopft.
Meine Haut verträgt das Produkt zudem auch sehr gut.
Mir sind keine negativen Veränderungen, wie z.B. Pickel oder Rötungen,
aufgefallen, seit ich das Produkt verwende.

Ich verwende den Teint Perfection jetzt seit 3 1/2 Monaten und es ist
immer noch Produkt in der Tube enthalten.
Ich finde das sehr ergibig.
Und es rechtfertigt, für mich, den Preis von 5,95€.

Für mich ist es ein durchaus gelungenes Produkt
aus dem Hause DM Deutschland.
Und ich werde es mir auf jeden Fall nachkaufen.
wenn ich es aufgebraucht habe.


Habt ihr selbst auch Erfahrungen mit dem optischen Sofortzauber?
Wie ist eure Meinung über dieses Produkt?

Dieses Blog durchsuchen